Rückblick Frühlingsfest 30. März 2019

Das Frühlingsfest bei Automarkt Dinser: Buntes Programm für Groß und Klein 

Im Rahmen der VW T6 California Wochen fand am 30. März das große Frühlingsfest im Automarkt Dinser statt. Das Team des Automarktes konnte über 850 begeisterte Gäste begrüßen, denen bei einem bunten Rahmenprogramm viel Unterhaltung geboten wurde. So hatten die kleinen Gäste großen Spaß bei der Seifenblasenshow des Clowns Dacapo, während Mama und Papa die mehr als 300 ausgestellten Fahrzeuge genau unter die Lupe nehmen konnten.

   

Probesitzen und Begutachten des VW T6 California

Die größten Stars des Festes waren ohne Zweifel die drei Modelle des California T6 von Volkswagen: Beach, Coast und Ocean. Das serienmäßige Aufstelldach, das sich mit nur wenigen Handgriffen aufbauen lässt und das Auto so zur gemütlichen Schlafstätte umfunktioniert, machte nahezu alle Besucher neugierig. Jeder hatte hier die Möglichkeit einmal einzusteigen, den Raum innerhalb des Busses selbst einzuschätzen und die Unterschiede zwischen den Modellen auszumachen. Auch die besonderen Features sowie Zubehör der California Reihe, wie der Fahrradträger und die vollfunktionale Küchenzeile konnten von den Besuchern inspiziert werden. Wenn doch noch etwas unklar war, standen die Verkäufer mit Rat und Tat zur Seite, haben jede Frage beantwortet und Interessierte professionell beraten.

  

Automarkt meets Catwalk  

Ein absolutes Highlight des Frühlingsfestes war die Modenschau der Wangener Modefirma Kürschner Mayer, die die neuesten Fashiontrends für 2019 zur Schau stellte. Ein besonderes Augenmerk lag hier auf den Models. Freizeit Look, Business Outfit und Abendgarderobe wurden nämlich zum Teil von den eigenen Mitarbeitern des Automarktes präsentiert. Sowohl die Model-Laien als auch die Besucher hatten sichtlich Spaß an der bunten Show. Das lag nicht weniger an dem Alleinunterhalter Manfred Theuermann, der mit Keyboard und Akkordeon sowohl die Modenschau als auch das gesamte Fest musikalisch untermalte. Fast ohne Pause trällerte „Manni“ einen Hit nach dem anderen und sorgte für Stimmung bei Groß und Klein. Dabei blieb natürlich niemand hungrig. Die Wangener Metzgerei Schattmeier verköstigte die Gäste mit hausgemachten Wurstspezialitäten und leckeren Beilagen.

„Es war es ein sehr gelungenes Frühlingsfest,“ sagt Cornelia Hämmerle vom Automarkt Dinser. „Nicht nur beim T6 California haben einige Gäste direkt zugeschlagen und sich einen Traum erfüllt. Auch der angesagte Fiat 500 Cabrio kam gut bei den Gästen an und wurde einige Male verkauft.“

  


Schreibe einen Kommentar

Bewerten Sie den Eintrag