Seat Tarraco

Der Seat Tarraco als EU-Reimport – Großzügig und komfortabel

Der Tarraco ist der mittlerweile dritte SUV der spanischen VW-Tochter und rundet die Modellpalette nach oben ab. Er basiert wie der VW Tiguan und der Skoda Kodiaq auf der gleichen Plattform und wird daher auch in Wolfsburg produziert. Doch wie jeder Seat ist er keinesfalls nur ein Volkswagen mit Seat-Symbol auf dem Kühler. Die Spanier haben ihm den aktuellen Seat-Stil verliehen und so sieht der Tarraco schon auf den ersten Blick frisch und zeitgemäß aus. Gleichzeitig merkt man sofort, wenn man hinter dem Lenkrad Platz nimmt, hier ist alles am richtigen Platz, die Materialien sind hochwertig und alles ist durchdacht.

Natürlich überzeugt auch der Tarraco mit den SUV-typischen Merkmalen: Viel Kopffreiheit, ein bequemer Ein- und Ausstieg und natürlich überragende Übersicht im Verkehr. Fühlen Sie sich in jeder Situation sicher und vergessen Sie Platzprobleme im eigenen Auto. Mit dem Tarraco sind Sie in jeder Alltagssituation ideal vorbereitet.

Flexibel durch den variablen Innenraum: Das ist der Seat Tarraco

Wenn der Seat Tarraco als EU-Neuwagen mit einem punkten kann, dann ist es das Raumangebot zum fairen Preis. Der große Radstand von 2,80 Meter und der SUV-typischen hohen Bauweise kommt allen Passagieren zu Gute. Wer noch mehr Sitze braucht, kann den Seat Tarraco auch als 7-Sitzer bekommen, auch eine Anhängerkupplung ist verfügbar. So wird der Tarraco wahlweise zum Familienauto, Gepäckwunder oder Zugwagen für den Anhänger – Oder eben alles ein Einem. Das großzügige Platzangebot im Seat Tarraco bietet die nötige Flexibilität. Und als EU-Reimport bekommen Sie den Tarraco bei uns zum Top-Preis.

In Ihrer aktuellen Filterung befinden sich 8 Fahrzeuge:

Die Aussattungsvarianten für den Seat Tarraco als EU-Reimport

Der Seat Tarraco ist ab Anfang 2019 erhältlich und zunächst in den beiden Ausstattungsvarianten „Style“ und „Xcellence“ bestellbar.

Schon in der Variante Style überzeugt der große Spanier mit Voll-LED-Scheinwerfern, Leichtmetallrädern und Komfortsitzen serienmäßig.

Der Tarraco „Xcellence“ mit den 20 Zoll Leichtmetallrädern „Supreme“, 7-Sitzerpaket, Ledersitzen und Panoramadach zeigt schon auf den ersten Blick, was Sie beim Fahren erwartet: Komfort und Sicherheit. Dieses Auto nimmt Ihnen im Alltag viel ab, das Fahrassistenz-Paket Plus mit Verkehrszeichenerkennung, Stauassistent, Notfallassistent, Ausparkhilfe, Blind-Spot-Sensor und Umgebungskamera inkl. Rückfahrkamera lässt keine Wünsche offen und bietet Ihnen auch in Extremsituationen die zusätzliche Sicherheit.

Passend zum äußeren Erscheinungsbild ist auch der Motor: Der 2.0 TSI Benziner mit 140 kW / 190 PS und 4Drive Allradsystem mit Doppelkupplungsgetriebe (DSG) bietet die Leistung, die dieses Auto verdient und zaubert Ihnen schon auf den ersten Metern ein zufriedenes Lächeln aufs Gesicht. Laufkultur mit Reserven in allen Geschwindigkeitsbereichen und ausreichend Kraft, um auch voll beladen die volle Fahrleistung abzurufen machen diesen Motor so beliebt.

Auch wenn die wenigsten Kunden mit einem SUV wirklich im Gelände unterwegs sind, so überzeugt der Seat Tarraco auch hier: Stark Steigungen, Geröll oder sandiger Untergrund sind mit der Allradversion und dank des hohen Radstandes kein Problem.

Selbstverständlich können Sie den Seat Tarraco bei uns auch in Ihrer Wunsch-Aussstattung bekommen, fragen Sie einfach nach. Gerne begrüßen wir Sie auch zu einer Besichtigung oder einer Probefahrt in unserem Automarkt in Wangen im Allgäu.

Der Seat Tarraco – Als EU-Neuwagen zum Vorzugspreis

Wie viele andere Modelle bieten wir auch den Seat Tarraco als EU-Reimport zum günstigen Preis an. Sparen Sie bei EU-Neuwagen bis zu 30 Prozent im Vergleich zum Listenpreis. Der Seat Tarraco läuft in Wolfsburg vom Band und wird in ganz Europa verkauft. In vielen EU-Ländern werden Neufahrzeuge jedoch zu stark abweichenden Netto-Preisen angeboten, da die inländischen Steuern teilweise sehr unterschiedlich sind. Wir bieten Ihnen derartige EU-Reimporte in Deutschland an und Sie zahlen lediglich die deutschen Steuern in Verbindung mit dem günstigen EU-Nettopreis. Auch bei ganz neuen Modellen, wie dem Seat Tarraco. So entsteht eine für Sie sehr attraktive Preisdifferenz für ein baugleiches Fahrzeug im Vergleich deutschen Modellen.

Gerne erklären wir Ihnen alle Einzelheiten zum EU-Reimport Modell auch persönlich, besuchen Sie uns. Wir freuen uns auf Sie.